Schützenverein „Edelweiß“ Boll e.V.                      image007.jpg

       

 

 

Ø Aktuell                      

Ø Termine

Ø Meisterschaften/RWK

Ø Sommerbiathlon       

Ø Jugend

Ø Presse

Ø Dies und Das

Ø Neubau Biathlon Anlage

Ø Vereinsausflüge

Ø Königschiessen

Ø Weihnachtsfeiern

Ø Silvesterschiessen

Ø Vereinspokalschiessen

Ø Impressum

Ø Home

Ø Gästebuch

 

 

Kreisjugendausflug

vom

Schützenkreis Rottweil

am 20. Juni 2015

 

 

 

 

 

Die Leitung und Jugendleiter der Schützenjugend des Schützenkreises Rottweil hatten dieses Jahr einen sehr interessanten Ausflug angeboten. Die Fahrt ging mit dem Bus nach Friedrichshafen wo das Zeppelinmuseum besucht wurde. Nach dessen Besichtigung stand eine schöne Fahrt mit dem Schiff auf dem Bodensee nach Bregenz an. Dort wurden wir mit dem Bus abgeholt und zur Pfänderbahn gefahren. Mit der Gondel ging es auf den 1064 Meter hohen Hausberg von Bregenz. Dort haben wir dann die Siegerehrung der Kreis-Jugendrunde abgehalten. Wir von Boll hatten sowohl in der Mannschaft Jugend, als auch im Einzel in der Schülerklasse die ersten Plätze –zum Teil mit einem riesigen Vorsprung – belegt und konnten schöne Pokale in Empfang nehmen. Aber auch die 2. (Gloria Henze) und 3. Plätze (Evelyn Hubert) sind erwähnenswert. Leider konnten unsere 2 neuen Pistolenschützen noch nicht in das Geschehen eingreifen. Nachdem einige auf dem Pfänder noch etwas gegessen und den Wildpark besichtigt hatten, sind wir wieder zurück ins Tal gefahren. Dort wartete der Bus pünktlich wie immer auf uns und wir haben uns dann spontan entschlossen die Stadtbesichtigung wegen Regen abzusagen und den Mc in Bregenz aufzusuchen. Dort wurde noch einmal ordentlich gegessen bevor wir uns auf die Heimfahrt gemacht haben. Leider wurden auf dem Rückweg zum Bus einige durch den ersten Regen etwas nass. Pünktlich wie geplant sind wir um 19.05 Uhr wieder in Bösingen gelandet von wo aus wir dann den Heimweg angetreten haben.

 

Hier noch ein paar Bilder von diesem erlebnisreichen Tag…

 

 

image004.jpg

Die Jugendlichen des Schützenkreises Rottweil

 

image006.jpg

In Villingendorf wurden noch Butterbrezeln geholt

 

image008.jpg

Auf dem Weg nach Friedrichshafen…

 

image010.jpg

 

image012.jpg

Noch ein paar Meter Fußmarsch zum Zeppelin-Museum

 

image014.jpg

 

image016.jpg

Hier müssen wir rein

 

image019.jpg

Das Salonzimmer eines Zeppelins

 

image021.jpg   image023.jpg

Fliegen war teuer und gefährlich…. 400 Mark von Friedrichshafen nach Berlin

 

image025.jpg

Verschiedene Ausstellungsgegenstände

 

image027.jpg

Im Hintergrund eine Motorgondel des Antriebs

 

image029.jpg

Auch militärisch wurden Zeppeline im 1. Weltkrieg genutzt

 

image031.jpg

Sonderausstellung Kunst und Fliegen mit dem Fahrrad

 

image033.jpg

Einfach mal relaxen

 

image035.jpg

So wollte man auf der Alb fliegen…

 

image037.jpg

Im Hintergrund ein Hängegleiter

 

image039.jpg

Auch im Besucherbuch ist der SV Boll eingetragen

 

image041.jpg

…alle wieder am Sammelpunkt

 

image043.jpg

Jetzt gibt’s Fahrkarten für die Fähre

 

image045.jpg

Der Hafen von Friedrichshafen

 

image047.jpg

Warten auf Schiff

 

image049.jpg

 

image051.jpg

So, der Landesteg darf betreten werden

 

image053.jpg

Unser Schiff legt gerade an Pier 2 an

 

image055.jpg

Am Bodensee sieht man auch heute noch Zeppeline

 

image057.jpg

Auf dem Weg nach Bregenz

 

image059.jpg

 

image061.jpg

 

image063.jpg

 

image065.jpg

Auch die älteren wussten sich zu beschäftigen

 

image067.jpg

Sieht doch gut aus

 

image069.jpg

So, Halbzeit auf dem See

 

image071.jpg

Nonnenhorn am Bodensee

 

image073.jpg

Manche haben es sich drinnen gemütlich gemacht

 

image075.jpg

Die berühmte Hafeneinfahrt von Lindau

 

image077.jpg

Der Hafen von Lindau

image079.jpg

Der Lindauer Löwe

 

image081.jpg

Bregenz in Sicht

 

image083.jpg

Hier links das neueste Schiff der Bodenseeflotte

 

image085.jpg

Startklar um von Bord zu gehen

 

image087.jpg

Wo ist der Bus??? Thomas erfährt es gleich

 

image089.jpg

Mit der Gondel nach oben

 

image091.jpg

Auch Geocaching ist auf dem Pfänder möglich

 

image093.jpg

Der Wildpark auf dem Pfänder

 

image095.jpg

Mit süßen Hasen

 

image097.jpg

Steinböcken

 

image099.jpg

Wildschweinjunge mit Ihrem Papa

 

image101.jpg

Und das seltene gehörnte Wildschwein

 

 

image103.jpg

Der Sendemast etwas im Nebel

 

image105.jpg

Unser reservierter Bereich in der Wirtschaft

 

image107.jpg

Schöne Pokale für die Siegerehrung

 

image109.jpg

Gleich geht’s los

 

image111.jpg

3. Platz Schüler Evelyn Hubert

 

image113.jpg

3. Platz Jugend SV Trichtingen 2

image115.jpg

2. Platz Jugend SV Trichtingen 1

image117.jpg

1.Platz Jugend SV Boll

 

image119.jpg

2. Platz Jugend Gloria Henze SV Boll

 

image121.jpg

Junioren SGi Rottweil

 

image123.jpg

So, nun sind alle geehrt die hier anwesend waren

 

image125.jpg

Blick vom Pfänder nach Bregenz und auf den See

 

image127.jpg

Endlich am Ziel der Hauptattraktion des Ausfluges

 

image129.jpg

Warten an der Kasse

 

image131.jpg

Na, 20 Chicken Mc Nuggets sind doch etwas viel

 

image133.jpg

Na dann, guten Appetit

 

image135.jpg

Zwar nass, aber satt und auf der Heimfahrt